Kalorien-Tabelle.de
Kalorien für hunderte Lebensmittel

Fisch, Meeresfrüchte Kalorientabelle & Kalorien

Hier finden Sie unsere Fisch Kalorientabelle. Wählen Sie den gewünschten Fisch und wir zeigen Ihnen die Kalorien. 

LebensmittelMengekcal
Aal geräuchert50165
Aal Rohgewicht150420
Alaska-Seelachs-Filet (Iglo)400300
Austern, ausgelöstes Fleisch100105
Barsch150120
Bismarckhering125260
Brasse150175
Brathering125255
Brosme150110
Bückling, geräuchert125280
Felchen150150
Fischmäc (McDonalds)145450
Flunder50110
Forelle150155
Froschschenkel10075
Gabelbissen100205
Goldback-Filets (Iglo)250465
Goldbarsch150160
Gourmet-Filet Blattspinat400560
Haifisch, Dornhai150270
Hecht150120
Heilbutt, weiß150145
Hering100235
Heringsmilch100110
Heringsrogen100130
Hummer, ausgelöstes Fleisch10080
Kabeljau150115
Karpfen150175
Katfisch150120
Kaviar, echt510
Klippfisch5090
Krabben ausgelöst10085
Krebs ausgelöstes Fleisch2520
Krill10090
Lachs150305
Lachs, geräuchert5075
Lengfisch150120
Limande150115
Makrele Rohgewicht150275
Meeräsche150180
Meerbarbe150150
Muscheln, ausgelöstes Fleisch10050
Paella600470
Rochen150140
Rollmops125260
Rotbarsch geräuchert5075
Rotzunge150110
Sardellen55
Sardine150180
Scampi ausgelöst10085
Schellfisch150115
Schillerlocke100300
Schleie150115
Schnecken + 20g Kräuterbutter100190
Scholle150130
Schwertfisch150175
Seehecht150140
Seelachs150120
Seeohr100120
Seeteufel150110
Seezunge150125
Shrimps10090
Sprotten100215
Steinbutt150125
Stint150130
Stör150135
Thunfisch150340
Thunfisch in Öl50140
Tintenfisch (Kalamares)150110
Waller (Wels)150245
Zander150125

Für Fisch und Meeresfrüchte gibt es eine eigene Kategorie als Nahrungsmittel, denn laut deutschem Fleischbeschaugesetz muss Fleisch von warmblütigen Tieren stammen. 

Die Kalorientabelle Fisch und Meeresfrüchte zeigt den Nährwert für die jeweilige Fischart und Fischmahlzeit an auf der Basis einer 100 Gramm Portion. Die Angabe in Kilokalorien zeigt den Nährwert an und eine Kilokalorie entspricht 4,184 Kilojoule. 
 
Das Nahrungsmittel Fisch teilt man in Salzwasserfisch und Süßwasserfisch ein. In die Kategorie Salzwasserfische fallen beispielsweise Hering, Heilbutt, Flunder, Kabeljau, Goldbarsch, Scholle und Makrele. Beliebte Süßwasserfische sind Forelle, Hecht, Lachs, Zander, Stör, Karpfen, Schlei und Barsch. Egal ob gekocht, gedämpft, gebraten, gebacken, frittiert, geräuchert, als Konserve oder sogar roh als Sushi, Speisefisch ist ein wertvolles Nahrungsmittel. Als Meeresfrüchte gelten alle essbaren Meerestiere, die keine Wirbeltiere sind, wie etwa Muscheln, Tintenfische, Hummer, Krabben und Langusten.
 
Fisch und Meeresfrüchte gelten als gesund, da diese Nahrungsmittel wenig Fett enthalten. Daher ergibt sich auch ein recht niedriger Kaloriengehalt. Dafür enthalten Speisefische und Meeresfrüchte viel Eiweiß und sind wichtige Lieferanten für Jod, Eisen, Vitamine und Spurenelemente. Wenn es um Schonkost oder um das Abnehmen geht, empfehlen die Experten daher, viel von diesen Nahrungsmitteln zu essen.